Heilpädagogen m/w/d

///Heilpädagogen m/w/d
Heilpädagogen m/w/d2019-07-09T13:17:48+02:00

Neu­stadt-Pelz­erha­ken
im Kreis Ost­hol­stein ist Hot­spot für Was­ser­sport­fans, der Süd­strand ist ein­zig­ar­tig, es liegt im Her­zen der Lübe­cker Bucht und nah zum
Natur­park Hol­stei­ni­sche Schweiz


Wol­len Sie wirk­lich da arbei­ten, wo ande­re Urlaub machen?
Wir sagen – Ja!


Wir sind “die”

sozi­al­päd­ia­tri­sche Fach­kli­nik im Nor­den mit ange­schlos­se­nem Sozi­al­päd­ia­tri­schen Zen­trum und Fort­bil­dungs­in­sti­tut
und arbei­ten in den Berei­chen Kin­der­neu­ro­lo­gie und Sozi­al­päd­ia­trie.


Wir suchen

ab 01.08.2019 für unse­re psy­cho­lo­gisch gelei­te­te Sta­ti­on „Fuchs­bau“ (Kin­der von 7–12 Jah­ren)

1 Heilpädagogen m/w/d
in Vollzeit (38,5 h/Woche)


Ihr Auf­ga­ben­ge­biet

umfasst die heil­päd­ago­gi­sche Betreu­ung der Pati­en­ten u.a. in psy­cho­mo­to­ri­schen und gestal­te­ri­schen Grup­pen­an­ge­bo­ten, Spiel­dia­gnos­tik und video­ge­stütz­te Anlei­tung der Eltern.  Zudem ist der Aus­tausch mit den betreu­en­den Netz­werk­part­nern der Kin­der und Fami­li­en (Kin­der­gär­ten, Fami­li­en­hil­fe, Schu­le) häu­fig erfor­der­lich.

Kennt­nis­se in Dia­gnos­tik und The­ra­pie von Autis­mus­spek­trum­stö­run­gen wer­den vor­aus­ge­setzt.


Wir bie­ten

ein inter­es­san­tes und abwechs­lungs­rei­ches Auf­ga­ben­ge­biet und ein offe­nes, kol­le­gia­les Arbeits­kli­ma. Inter­dis­zi­pli­nä­re Zusam­men­ar­beit in einem mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team sowie inter­ne und exter­ne Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen mit finan­zi­el­ler Unter­stüt­zung vom Arbeit­ge­ber.


Wir freu­en uns auf Ihre Bewer­bung
die Sie bit­te an unse­re Per­so­nal­ab­tei­lung sen­den

Kin­der­zen­trum Pelz­erha­ken –
Sozi­al­päd­ia­tri­sche Fach­kli­nik,
Sozi­al­päd­ia­tri­sches Zen­trum g GmbH
Zum Leucht­turm 4
23730 Neu­stadt in Hol­stein


Gesell­schaf­ter: LV Schles­wig-Hol­stein e.V.


Wei­te­re Fra­gen

beant­wor­tet Ihnen ger­ne unse­re Dipl.-Psychologin, Frau Magrit Jans­sen unter Tel.: 04561–7109‑0


Ihr zukünf­ti­ger Arbeits­platz
liegt in beson­ders reiz­vol­ler Umge­bung und bie­tet einen groß­ar­ti­gen Frei­zeit- und Erho­lungs­wert und vie­le kul­tu­rel­le Ange­bo­te – nach geta­ner Arbeit.