Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SEMINAR 4, 2019


THEMA:
Kina­es­the­tics Auf­bau­kurs Infant Hand­ling


INHALT:

Der Kina­es­the­tics Auf­bau­kurs führt den Lern­pro­zess nach dem Grund­kurs fort. Im Mit­tel­punkt steht die Aus­ein­an­der­set­zung mit der Bedeu­tung der Bewe­gungs­kom­pe­tenz für Lern- und Gesund­heits­pro­zes­se. Anhand der Kina­es­the­tics Kon­zep­te wer­den all­täg­li­che Akti­vi­tä­ten gezielt erfah­ren, ana­ly­siert und doku­men­tiert. Dadurch ent­wi­ckeln die Teil­neh­mer die Kom­pe­tenz, die Unter­stüt­zung von Akti­vi­tä­ten in ihrem Berufs­all­tag bewusst als Lern­si­tua­ti­on zu gestal­ten.

Zie­le des Auf­bau­kur­ses sind es 

  • per­sön­li­che Erfah­rung und Ver­ständ­nis der sechs Kina­es­the­tics Kon­zep­te zu ver­tie­fen
  • Kina­es­the­tics Kon­zep­te und die Spi­ra­le des Ler­nens zu nut­zen, um Pfle­ge- oder Betreu­ungs­si­tua­tio­nen zu erfah­ren und zu ana­ly­sie­ren
  • Stär­ken und Schwä­chen im Hand­ling ein­schät­zen und Ide­en für Ihr eige­nes Ler­nen in der Pra­xis zu ent­wi­ckeln
  • den Zusam­men­hang zwi­schen Bewe­gungs­kom­pe­tenz und Gesund­heits­ent­wick­lung in kon­kre­ten Pfle­ge- und Betreu­ungs­si­tua­tio­nen zu ana­ly­sie­ren und zu beschrei­ben

ZIELGRUPPE:
Teil­neh­mer, die bereits einen Kina­es­the­tics Grund­kurs Infant Hand­ling absol­viert haben


Britta Scholz

 

 

 

 

 

 

REFERENTIN:
Brit­ta Scholz, Flens­burg
Kin­der­kran­ken­schwes­ter, Pra­xis­an­lei­te­rin und Kina­es­the­tics Trai­ne­rin


TERMINE:
Diens­tag, 07. Mai 2019, 09:30 – 16:30 Uhr
Mitt­woch, 08. Mai 2019, 09:30 – 16:30 Uhr
Diens­tag, 04. Juni 2019, 09:30 – 16:30 Uhr
Mitt­woch, 05. Juni 2019, 09:30 – 16:30 Uhr


ORT:
Kin­der­zen­trum Pelz­erha­ken


KOSTEN:
€ 280,- inklu­si­ve Mit­tag­essen und Geträn­ke


ANMELDUNG:
bis 12. April 2019


ANMERKUNG:
Bit­te zie­hen Sie beque­me Klei­dung an und brin­gen Sie eine Woll­de­cke und eine Pup­pe mit.

ANMELDUNG